GPN10:Fahrplan

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche


Freitag

Uhrzeit raum[++i] (Blauer Salon) raum[i++] (Großes Studio) irgendwo
17:42 BOOT 'EM UP

Die GPN startet in ihrer 10. Version!

Eve Entropia (Entropia)

Den ganzen Tag:

Demos coden

Freies Lockpicken

WLAN-Schnitzeljagd

ZKM Besuch bis 18:00Uhr (freier Eintritt ab 14.00 Uhr)

Lazor Bomberman erst löten und programmieren und dann Spaß am Gerät

Arduino Basteln

"Piezo-Drumpad"-Workshop

Rätselraten

18:00

SLEEP(3600)

19:00 Modernes OpenGL

Wer schon ein wenig OpenGL kann oder es schon immer mal kennen lernen wollte, kann sich hier anhören, wie modernes OpenGL mit alles selbst machen, Shadern und ganz ohne Fixed Function Pipeline geht, um zum Beispiel Demos zu schreiben.

halcyon (Entropia)

SLEEP(3600)
20:00 Machinima

Machinimas sind Filme, die auf Basis von Game Engines erstellt werden. Ein Vortrag, inklusive Screening.

Franziska Beyer (HfG)

Lockpicking-Einführung

Wie funktioniert ein Schließzylinder und wie entsperrt man ihn gewaltfrei ohne Schlüssel? Wer noch nie gepickt hat oder sein/ihr Wissen auffrischen möchte, ist hier willkommen.

Loubna (SSDeV Karlsruhe)

21:00 Esperanto I

Einführung in Esperanto die Erste

xeno (Entropia)

22:00 SLEEP(900)
22:15 Bioplastik

Ein einführender Vortrag/Workshop in Bioplastik, biologisch abbaubares Plastik, auch zum Mitbasteln.

hds (Entropia)

Introduction to Democoding

Es wird ein Demo-Grundgerüst vorgestellt und gezeigt, wie man darauf ein paar bunte Effekte basteln kann.

urs

23:15 SLEEP(900)
23:30 Gulaschbytes

Die Bilderrätselshow, diesmal mit Gulasch

Jiska (Entropia)

Samstag

Uhrzeit raum[++i] (Blauer Salon) raum[i++] (Großes Studio) irgendwo
12:00 Beans. Machines. Godshots.

Ein Vortrag über Kaffee

NebuK

Lojban

Ein Überblick und eine Einführung in die Plansprache Lojban

Timo (Entropia), florolf (Entropia)

Den ganzen Tag:

Demos coden

Freies Lockpicken

WLAN-Schnitzeljagd

"Piezo-Drumpad"-Workshop

Lazor Bomberman erst löten und programmieren und dann Spaß am Gerät

Arduino Basteln

Nach Absprache:

Esperanto (Vertiefung on the go)

Rätselraten

13:30 SLEEP(900)
13:45 AppControl - Applikationskontrolle auf BSD Systemen

Marco Lux

Modding in Game-Engines

Screening über die Entwicklung aktueller Game-Engines und deren Modding Möglichkeiten. Gezeigt werden Half-Life2, Crysis und diverse Modifikationen beider. Im weiteren Verlauf eine live-modding session mit Einblick in die Level-Editoren.

Jens M. Stober (HfG)

14:45 SLEEP(3600)
15:45 RLisp - Ein Lisp-Interpreter in Ruby

Wir schreiben einen Lisp-Interpreter in Ruby

threez (Entropia)

Lightning Talks

Mehr oder minder spontane Kurzvortraege

syb (Entropia)

16:45 SLEEP(900)
17:00 Chips abrubbeln

Reverse-Engineering von Microchips.

starbug

RFID subwayticket art

Presentation of a media art work using RFID smart card which is actually applied as railway ticket service.

Ryota Kimura (ZKM)

18:00 SLEEP(900)
18:15 Selbstversuch Selbstauskunft

In Deutschland besteht ein im Bundesdatenschutzgesetz festgelegten Recht auf Selbstauskunft. Aber was passiert, wenn man davon Gebrauch macht?

NicApicella

LÖVE-Tunes

Wir werden wohlklingende und weniger wohlklingende Töne aus Lua und LÖVE herausquetschen

vrld

19:15 SLEEP(2700) GULASCHVERKAUF! Keysigning
20:00 Livecoding mit SuperCollider

5 Studenten, 5 Macs, SuperCollider, ein Haufen Instrumente und MidiController verschmelzen in einer Livecoding-Session zu tanzbarer Musik.

ach ja?

___________________

Danach: Demoshow

Demos auf dem Beamer. Wie GPN8, und immer, andere Demos, und besser!

Chiptunes-Party

Ein performativer Vortrag/Party über Künstler und Musiker, die alte Computerspielsysteme als Instrumente verwenden. Im Rahmen dieser Einführung wird zudem m.b.b.m.b.b.m.m.[1] mit Schlagzeug, Guitare, Mikrofon, Sampler und GameBoy live performen. Im Anschluss daran Party!

_____Live-IRC Chat______

Server: irc.fu-berlin.de

Channal: #Chiptune@GPN10

Zusatzveranstaltung des HfG -Seminars "Medium Computerspiel"[2]

Moph Zielke (HfG)

Adam Rafinski (HfG)

m.b.b.m.b.b.m.m. (AdK)

23:00 Werwölfe von Düsterwald

Eine gemütliche Spielerunde

Raum: Backupraum, Treffpunkt: Bar

lay (Entropia)

Sonntag

Uhrzeit raum[++i] (Blauer Salon) raum[i++] (Großes Studio) irgendwo
12:00 My Very Own CMS

Ich habe mir vorgenommen, das Drölfthundertrausendste Content Management System zu schreiben.

h0uz3

Git und Hooks

Welche Moeglichkeiten bietet Git und wie kann man es mithilfe von Hooks erweitern? FIEL LEIDER AUS.

Alexander S. Krippahl

Den ganzen Tag:

Demos coden

WLAN-Schnitzeljagd

"Piezo-Drumpad"-Workshop

Nach Absprache:

Esperanto (Vertiefung on the go)

Rätselraten

13:00 SLEEP(900)
13:15 Monaden

Vorstellung mehrerer Konzepte und Vergleiche um Monaden endlich vollständig zu verstehen, in Haskell-Syntax

fpletz (MuCCC)

IKEA-Hacking

Kreativer Umgang mit Möbelbausätzen

Peter Schäfer (HfG)

14:00 SLEEP(900)
14:15 Bashing Windows

Eine Einführung in die Windows-Powershell

rabbit@net (Entropia)

Nerdball

Nerdball - Ein automatischer IRC Image Kollektor

watz

15:15 SLEEP(900)
15:30 Was lief auf der GPN?

Vorstellung von Gecodetem und Abschluss

Eve Entropia (Entropia)