GPN15:USB-Stick zähmen leicht gemacht: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Zur Navigation springenZur Suche springen
(video)
(Link zum Video; Formatierung)
Zeile 1: Zeile 1:
{{#css:GPN15:Stylesheet}}
{{#ev:mediacccde|http://media.ccc.de/browse/conferences/gpn/gpn15/gpn15-6764-usb-stick_zahmen_leicht_gemacht.html||right}}
{{#ev:mediacccde|http://media.ccc.de/browse/conferences/gpn/gpn15/gpn15-6764-usb-stick_zahmen_leicht_gemacht.html||right}}


Zeile 6: Zeile 4:


Dieser Vortrag stellt den Hardwarefilter "Bozal" vor, der unautorisierte Updates von USB-Stick-Firmware blockiert. Gleichzeitig verhindert er, dass sich USB-Sticks als etwas anderes als Massenspeicher ausgeben und neutralisiert damit einen der problematischsten Angriffsvektoren.
Dieser Vortrag stellt den Hardwarefilter "Bozal" vor, der unautorisierte Updates von USB-Stick-Firmware blockiert. Gleichzeitig verhindert er, dass sich USB-Sticks als etwas anderes als Massenspeicher ausgeben und neutralisiert damit einen der problematischsten Angriffsvektoren.
Neben der Präsentation von Designerwägungen, Erfolgen und Misserfolgen wird es auch eine live Demo geben.
Neben der Präsentation von Designerwägungen, Erfolgen und Misserfolgen wird es auch eine live Demo geben.


== Links ==
== Links ==
* [https://github.com/bozal/bozal Bozal Repository]
* [https://github.com/bozal/bozal Bozal Repository]
* [https://www.olimex.com/Products/ARM/ST/STM32-H405/ Herstellerseite der Hardwarebasis]
* [https://www.olimex.com/Products/ARM/ST/STM32-H405/ Herstellerseite der Hardwarebasis]
* Vortragsvideo/Download bei [http://media.ccc.de/browse/conferences/gpn/gpn15/gpn15-6764-usb-stick_zahmen_leicht_gemacht.html media.ccc.de]




{{Navigationsleiste GPN15}}
{{Navigationsleiste GPN15}}
[[Kategorie:GPN15:Events]]
[[Kategorie:GPN15:Events]]

Version vom 9. Juni 2015, 21:31 Uhr

Ein Vortrag von Fitzherbert auf der GPN15.

Dieser Vortrag stellt den Hardwarefilter "Bozal" vor, der unautorisierte Updates von USB-Stick-Firmware blockiert. Gleichzeitig verhindert er, dass sich USB-Sticks als etwas anderes als Massenspeicher ausgeben und neutralisiert damit einen der problematischsten Angriffsvektoren.

Neben der Präsentation von Designerwägungen, Erfolgen und Misserfolgen wird es auch eine live Demo geben.

Links