Uplink

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche
  • Übersicht

Zur Zeit, Anfang 2016, gibt es im Entropia zwei unabhängige Internet-Anschlüsse. Einen QSC-DSL Anschluss und einen Telekom Hybrid Anschluss. Damit wir beide Anschlüsse voll Nutzen können, sollen diese über eine Technologie verbunden werden.

  • Aufbau

Die geplante Lösung sieht wie folgt aus. Vom Entropia aus wird ein OpenVPN-Tunnel zu einem Server aufgebaut. Der Tunnel läuft dank MPTCP über beide DSL-Anschlüsse. An beiden Enden soll BGP gesprochen werden. Es findet damit echtes Routing statt.

Der Server soll über den FFRL Uplink zum eigentlichen Internet bekommen.

Auch Verbindungen zum bestehenden Freifunk Karlsruhe Netzwerk sind geplant.

  • Konfigurationsdaten

Entropia Server: 188.40.158.209 2a01:4f8:101:2cb:2090::2/80 internet.entropia.de

AS65085


Qsicon Ueberarbeiten.png Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu sollte auf der Diskussionsseite oder unter Entropia:FIXME stehen, sofern die Mängel des Artikels nicht ohnehin offensichtlich sind. Möglicherweise ist der Makel aber auch im Text mit dem Stichwort "FIXME" markiert. Hilf mit, den Artikel zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.
  • Markup: Ueberschriften als Ueberschriften
  • Links auf diese Seite
  • Kategorie