Haecksen@entropia: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
<p>Die ]https://haecksen.org Haecksen] sind eine Gruppe aus Hacker*innen, die sich als Frauen verstehen. Dies umfasst cis und trans Frauen sowie nicht-binäre Menschen, die sich selbst im Label "Frau" wiederfinden. </p>
+
<p>Die [https://haecksen.org Haecksen] sind eine Gruppe aus Hacker*innen, die sich als Frauen verstehen. Dies umfasst cis und trans Frauen sowie nicht-binäre Menschen, die sich selbst im Label "Frau" wiederfinden. </p>
  
 
<p>Treffen gibt es jeden '''ersten Dienstag''' und jeden '''dritten Donnerstag''' im Monat im entropia. Technikinteresse ist sinnvoll, aber Programmierkenntnisse sind definitiv keine Zugangsvoraussetzung – wie ja bei eigentlich allem im Chaos. Kommt vorbei!</p>
 
<p>Treffen gibt es jeden '''ersten Dienstag''' und jeden '''dritten Donnerstag''' im Monat im entropia. Technikinteresse ist sinnvoll, aber Programmierkenntnisse sind definitiv keine Zugangsvoraussetzung – wie ja bei eigentlich allem im Chaos. Kommt vorbei!</p>
  
 
<p> Als Format war ursprünglich ein unverbindliches Bring-your-project/Hack'n'Schnack geplant, aber da das nicht so richtig funktioniert, sind wir bemüht, für 2019 zumindest richtungsmäßig so ein bisschen Programm zu planen. Zur Kommunikation haben wir eine '''Mailingliste''': Tragt euch auf der [https://lists.entropia.de/listinfo/frauen Liste] ein, wenn ihr mitentscheiden oder auch einfach nur über Entwicklungen und Termine auf dem Laufenden bleiben wollt. </p>
 
<p> Als Format war ursprünglich ein unverbindliches Bring-your-project/Hack'n'Schnack geplant, aber da das nicht so richtig funktioniert, sind wir bemüht, für 2019 zumindest richtungsmäßig so ein bisschen Programm zu planen. Zur Kommunikation haben wir eine '''Mailingliste''': Tragt euch auf der [https://lists.entropia.de/listinfo/frauen Liste] ein, wenn ihr mitentscheiden oder auch einfach nur über Entwicklungen und Termine auf dem Laufenden bleiben wollt. </p>

Version vom 7. April 2019, 20:54 Uhr

Die Haecksen sind eine Gruppe aus Hacker*innen, die sich als Frauen verstehen. Dies umfasst cis und trans Frauen sowie nicht-binäre Menschen, die sich selbst im Label "Frau" wiederfinden.

Treffen gibt es jeden ersten Dienstag und jeden dritten Donnerstag im Monat im entropia. Technikinteresse ist sinnvoll, aber Programmierkenntnisse sind definitiv keine Zugangsvoraussetzung – wie ja bei eigentlich allem im Chaos. Kommt vorbei!

Als Format war ursprünglich ein unverbindliches Bring-your-project/Hack'n'Schnack geplant, aber da das nicht so richtig funktioniert, sind wir bemüht, für 2019 zumindest richtungsmäßig so ein bisschen Programm zu planen. Zur Kommunikation haben wir eine Mailingliste: Tragt euch auf der Liste ein, wenn ihr mitentscheiden oder auch einfach nur über Entwicklungen und Termine auf dem Laufenden bleiben wollt.