GPN18:DECT: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Behind the scenes)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 21: Zeile 21:
 
* Alcatel OmniPCX 4400
 
* Alcatel OmniPCX 4400
 
* Chassis M2 (ACT28)
 
* Chassis M2 (ACT28)
** CPU7-2
+
** CPU-Karte
** DECT4HB Karten
+
** DECT4HB + DECT8 Karten
** DECT8 Karten
+
** PRA2 Karte
** PRA2 Karten
 
 
** und ein paar Analoganschlüsse für die Feldtelefonanlage
 
** und ein paar Analoganschlüsse für die Feldtelefonanlage
* Server "vermittlungsstelle" mit PRI-Karte (4 Anschlüsse)
+
* Asterisk-SIP-Server "vermittlungsstelle" mit PRI-Karte (4 Anschlüsse)
 +
* Yate-SIP-Server "sip.micropoc.de" zur Weiterverteilung.
  
 
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei [https://eventphone.de/ EventPhone] bedanken, die uns mit Rat und Tat beim Betrieb des µPOC beiseite stehen!
 
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei [https://eventphone.de/ EventPhone] bedanken, die uns mit Rat und Tat beim Betrieb des µPOC beiseite stehen!
  
 +
{{Navigationsleiste GPN18}}
  
 
+
[[Kategorie: GPN18]]
{{Navigationsleiste GPN18}}
 

Aktuelle Version vom 21. Mai 2018, 20:55 Uhr

GPN18 - DECT

Wie bereits auf den vorherigen GPNs werden wir auch zur der GPN18 ein eigenes DECT-Netz betreiben.

Anmeldung

Die Registrierung einer DECT Rufnummer erfolgt auch in diesem Jahr über die µPOC Webseite.

  • Schaue bitte auf der DECT-Compatibility-Liste nach, ob Dein Handset kompatibel ist.
  • Registriere Dir eine Rufnummer über die µPOC Webseite
  • Melde Dich am POC Helpdesk und lasse Dein Handset an der DECT-Anlage anmelden.
  • Los telefonieren!

Weitere Informationen

Euer Telefon kann während der GPN aus dem Telefonnetz über die folgende Rufnummer erreicht werden: 0721/266 767-XXXX.

Nach aktuellem Stand werden wir weiterhin keinen Dial-Out anbieten. Wenn jemand einen Dial-Out sponsorn möchte - gerne bei poc@gulas.ch melden ;-)

Es wird auf der GPN18 ebenfalls ein SIP-Server zur Verfügung stehen.

Behind the scenes

  • Alcatel OmniPCX 4400
  • Chassis M2 (ACT28)
    • CPU-Karte
    • DECT4HB + DECT8 Karten
    • PRA2 Karte
    • und ein paar Analoganschlüsse für die Feldtelefonanlage
  • Asterisk-SIP-Server "vermittlungsstelle" mit PRI-Karte (4 Anschlüsse)
  • Yate-SIP-Server "sip.micropoc.de" zur Weiterverteilung.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei EventPhone bedanken, die uns mit Rat und Tat beim Betrieb des µPOC beiseite stehen!