SMD Stencil

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche

SMD Laser Stencil - the definitive guide

HowTo SMD Stencils aus unserem CO2 Lasercutter. Dieses guide basiert auf ca. 2 Wochen intensiver Forschung und ist wohl die einfachste, schnellste und günstigste Lösung für SMD Stencils für Prototypen.


Dateien Vorbereiten

Zuerst müssen die Pads als Vektordatei exportiert werden. In Altium geht das über Export -> Fabrication Output. Am Besten fügt man bereits im Layoutprogramm Bemaßungen ein, das erleichtert später das Skalieren. Das pdf kann dann in Inkscape importiert werden. Dann Transformieren... -> Maßstab, hier Höhe und Breite um 30% reduzieren (solder Mask reduction). Dabei die Checkbox "für jedes Objekt getrennt anwenden". Nun das Bild als hochauflösendes, transparentes .png mit min. 400 DPI exportieren. Diese Datei kann man in Laser DRW 3 in eine neue Datei einfügen und anhand der Bemaßung passend skalieren.

Die richtige Folie

IMG 20170208 155430.jpg

Wir haben viele verschiedene Folien getestet. Wichtig ist, dass sich die Folie bei Erwärmung nicht zu sehr verzieht. Ab Besten eignet sich Mylarfolie. Diese wurde früher für Overheadfolie verwendet (heute ist das PP). Geeignete Folien (PP2200 von 3M) können bei Niklas käuflich erworben werden (0,10€ / A4 Stück). Bitte nicht yolo mit random Folien experimentieren, wenn diese PVC enthalten entsteht giftiges Chlorgas!

 

Stencils Lasern

IMG 20170202 192732.jpg

Grundsätzlich muss Vorlage:CO2 Laser:Sicherheit beachtet werden!

Wenn die Folie einfach nur reingelegt wird, erhitzt sie sich zu stark und schmilzt lediglich. Deshalb muss die Folie zur Kühlung auf ein Metallblecht geklebt werden. Auflegen reicht nicht, da sich die Folie sonst wellt und verzieht. Am Besten an den Ränden mit dünnem, doppelseitigem Klebeband festkleben.


Howtostencil.png

Das Blech samt Folie dann im Laser positionieren und zusätzlich festkleben / beschweren. Bessere Ergebnisse erziehlt man, wenn man Druckluft / den Lüfter am Laserkopf einschaltet (volle Leistung). Erneut Vorlage:CO2 Laser:Sicherheit überprüfen (Wasserkühlung, Strahlenschutz, Lüftung...) und den Laser mit diesen Einstellungen starten:


Je nach Layout ist das Stencil nach 3-10min fertig und kann dem Laser entnommen werden.

 

Nachbehandlung

IMG 20170202 192759.jpg

In manchen der Löcher könnte noch ein hochdünner Film Folie bestehen. Dieser entsteht wohl ducrh das Verdampfen und nachträgliche Kondensieren der Folie auf dem Blech. Diese Löcher können jedoch einfach mit Druckluft oder unter fließend Wasser (Dusche) befreit werden. Auch eine Behandlung mit Aceton zum entfetten oder Reinigen von Lötpaste schadet nicht, die Folie wird hiervon nicht angegriffen.

 

Lötpaste auftragen

IMG 20170202 212107.jpg IMG 20170203 032044.jpg