Musiksetup

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche

Musik

MPD

Auf dem Fileserver (Hostname: fileserver) laufen drei MPDs, einer für den Clubraum auf Port 6600, einer für den Optionsraum auf Port 6601, einer für die Werkstatt auf 6602. Wer Musik spielen möchte, kann sich mit einem beliebigen mpd-client auf den entsprechenden Port verbinden und die Playlist bearbeiten. Die MPDs kennen auch jeweils die anderen Ausgabegeräte, sodass von einer Instanz aus dynamisch andere Räume mitbespielt werden können.

Du benötigst einen MPD-Client wie z.B. GMPC.

MPD hat beabsichtigt keine Software-Kontrolle über die Lautstärke, diese erfolgt über die Verstärker.

Den MPDs fallen außerdem HTTP-gekapselte Vorbis-Streams aus den Ports 8423, 8424 und 8425.

Verstärker, Stream-Sink und Lautstärke

Die Verstärkerfunktion wurde von Vaporsound übernommen.

Jingles

Vorgehen:

  1. auf vollerei /home/entropia/clubautomation/snd/ Sounds (t < 1s) ablegen
  2. sende den Namen deines Soundeffekts mittels UDP an voellerei.club.entropia.de:23421