GPN19:von Analogien nach Digitalien

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ein Vortrag von Stefan Streit auf der GPN19.

Nach 15 Jahren Planung und 2 Milliarden Euro Kosten sollte es im letzten Jahr endlich losgehen. Von dieser Reise nach Digitalien ist den meisten nichts bekannt. Wissen Sie wovon die Rede ist? Nein? Es geht um Ihre Gesundheitsdaten und wie diese zukünftig aufbewahrt werden! Ich berichte was bei der Digitalisierung in der Medizin im letzten Jahr passierte, vor allem aber davon, was nicht passierte. Von den Gründen dafür und von den Abgründen. Die Klärung, ob Ihre Gesundheitsdaten bei dem geplanten, permanent ein- und ausgehenden Datenaustausch der Krankenakte in der Arztpraxis sicher sind, steht aus. Da es Zweifel gibt, besteht dringender Handlungsbedarf. Kommen Sie in meinen Talk. Erfahren Sie was los ist und was man tun kann. Ich freue mich.

Also bis dann, Stefan Streit.

Vorlage:Navigationsleiste GPN19:Vorträge