Radio Chaotica - Data Retention & Big Brother Awards

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Version vom 24. Januar 2012, 20:11 Uhr von Neinguest (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Antiqueradio-go.gif Diese Seite dient zur Dokumentation einer Sendung aus der Reihe Radio Chaotica.


Thema: Data Retention & Big Brother Awards
Erstmals gesendet: 19.12.2005 um 16:00
Download: http://podcast.entropia.de/radio_chaotica_data_retention_bba05.mp3 (Mirror)
Beschreibung: In dieser Sendung ging's um die geplante Vorratsdatenspeicherung und die BigBrotherAwards 2005.


Bitte hinterlasst uns Anregungen und Fragen zur Sendung auf der zugehörigen Diskussionseite oder per Mail an mailto:radio@entropia.de.

Weitere Sendungen findet ihr hier: Radio Chaotica. Wir senden (fast ;-) jeden 3. Montag im Monat um 16:00 Uhr live auf Querfunk 104,8 MHz im Raum Karlsruhe. Für alle, die Querfunk nicht über UKW empfangen können, existiert auch der Querfunk Live-Stream oder unser Podcast.


Data Retention

Aus der Wikipedia zur Vorratsdatenspeicherung:

Vorratsdatenspeicherung ist ein Begriff aus dem deutschen Datenschutz- und Telekommunikationsrecht. Er bezeichnete ursprünglich die Speicherung von personenbezogenen Daten für eine spätere Verarbeitung, wobei der Verarbeitungszweck zum Zeitpunkt der Speicherung noch nicht klar feststeht.

Eine Speicherung von personenbezogenen Daten auf Vorrat verstößt gegen den so genannten Erforderlichkeitsgrundsatz, wonach personenbezogene Daten grundsätzlich nur dann gespeichert werden dürfen, wenn dies zu einem bestimmten, gesetzlich zugelassenen Zweck erforderlich ist. Daten, deren Speicherung nicht oder nicht mehr erforderlich ist, müssen gelöscht werden.

In der politischen Diskussion wird der Begriff Vorratsdatenspeicherung mittlerweile als Synonym für die Speicherung von Telekommunikationsdaten für Strafverfolgungszwecke verwendet: Telekommunikationsanbieter sollen verpflichtet werden, die für Abrechnungszwecke erhobenen Verkehrsdaten ihrer Kunden für einen bestimmten Zeitraum zu speichern (Mindestspeicherfrist), damit Polizei und Nachrichtendienste darauf zugreifen können.

Weblinks

Big Brother Awards 2005

Wir berichterstatteten über die Preisträger der deutschen Big Brother Awards 2005 und interviewten einer der BBA-Macher padeluun.

Weblinks

Soundtrack

Die Musik dieses mal stamm von Zerinnerung: disconizeme - Alles ist erleuchtet.