Medien - aber sicher!

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Version vom 15. April 2011, 11:49 Uhr von Krt (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wecker.jpg


Datum: 02.02.2010
Uhrzeit: 10.30 - 15.30 Uhr
Ort: Berufsschule Wimberg / Medienzentrum Calw
Beschreibung: Vortrag über „Viren, Trojaner, Würmer - Gefährdung des Computers und persönlicher Daten“ anlässlich des Fachtages "Medien - aber sicher!" für Pädagogische Fachkräfte, Eltern und Interessierte.



Zusammenfassung

Am 02.02.2010 findet im Rahmen der Medienoffensive des Landes Baden-Württemberg die Informationsveranstaltung „Medien - aber sicher!“ in Calw statt. Mit einem Vortrag zum Thema „Viren, Trojaner, Würmer - Gefährdung des Computers und persönlicher Daten“ werden kindx und Rabbit@Net Pädagogische Fachkräfte bis am späten Nachmittag sowie Eltern und Interessierte am Abend in zwanzigminütigen Vorträgen mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde informieren.

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Informationsseite erhältlich.

Material