GPN13:Eine Eichhörnchen-geführte Tour durch Perl 6: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 16: Zeile 16:
  
 
== Material ==
 
== Material ==
* Video Aufzeichnung: [http://ftp.ccc.de/events/gpn/gpn13/gpn13-perl6.mp4 gpn13-perl6.mp4]
+
* Videoaufzeichnung: [http://ftp.ccc.de/events/gpn/gpn13/gpn13-perl6.mp4 gpn13-perl6.mp4] ([[Media:gpn13-perl6.mp4|Mirror]])
  
 
==Postmortem==
 
==Postmortem==

Aktuelle Version vom 4. November 2013, 12:06 Uhr

Ein Vortrag von Timo auf der GPN13.

Eine relativ unstrukturierte Führung durch die "kleine Schwester" von Perl 5; Regexes, Lazy Lists, Objekte, Operatoren, …

Abstract

Perl hat ja schon seit ewigkeiten den Ruf, unlesbar und hauptsächlich für Frickelsachen nützlich zu sein. Kenner wissen, dass zumindestens letzteres schon seit geschätzt zehn Jahren nicht mehr stimmt, und ich möchte gerne versuchen, zu zeigen, dass bei Perl6 auch das erste Vorurteil nicht mehr angebracht ist.

Freut euch auf liebevoll zusammengeschusterte "Folien", eine prise Livecoding und hoffentlich ein paar interessante Fragen aus dem Publikum.

Folien

Die "Folien" gibt es hier in meinem github

Material

Postmortem

Leider ist beim erstellen der Slides nicht genug Augenmerk auf die lazy lists und operatoren gefallen, aber im Perl6 Adventskalender gibt es von mehreren Jahren je 24 posts über interessante Teile der Sprache.