GPN12:Urheberrechtsreform: Was ist möglich, was ist wünschenswert und was ist reiner, praktisch nicht umsetzbarer Populismus?: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Link)
(slides leider nach mehrmaliger nachfrage nicht da.)
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
** CC
 
** CC
 
* Pauschalabgabe für Internetzugänge ("Kulturflatrate"): Was ist sie ''nicht''? Was ''ist'' sie?
 
* Pauschalabgabe für Internetzugänge ("Kulturflatrate"): Was ist sie ''nicht''? Was ''ist'' sie?
 +
 +
== Material ==
 +
* Slides: FIXME
 +
 +
{{FIXME}}
 +
 
[[Kategorie:GPN12]]
 
[[Kategorie:GPN12]]
 
{{Navigationsleiste GPN12}}
 
{{Navigationsleiste GPN12}}

Aktuelle Version vom 16. November 2012, 15:42 Uhr

Ein Vortrag von Dingo auf der GPN12.

Gliederung

  • Urheber: Die zwei Säulen des "Uhr-hebens":
    • Verwertung
    • Reichweite
  • Internationale Abkommen
    • Berner Übereinkunft
    • Römische Übereinkunft von
  • Creative Commons
  • Verwertungsgesellschaften
    • Warum die GEMA reformiert werden muß. Dringend.
    • CC
  • Pauschalabgabe für Internetzugänge ("Kulturflatrate"): Was ist sie nicht? Was ist sie?

Material

  • Slides: FIXME
Qsicon Ueberarbeiten.png Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu sollte auf der Diskussionsseite oder unter Entropia:FIXME stehen, sofern die Mängel des Artikels nicht ohnehin offensichtlich sind. Möglicherweise ist der Makel aber auch im Text mit dem Stichwort "FIXME" markiert. Hilf mit, den Artikel zu verbessern und entferne anschließend diese Markierung.