GPN12:Die Werwölfe von Düsterwald

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche


Das kleine Dörfchen Düsterwald wird von Werwölfen heimgesucht. Die Spieler versuchen die als Bürger getarnten Werwölfe zu entlarven, bevor diese alle Bürger fressen.

Eine Veranstaltung von Beo auf der GPN12.

Wir spielen auch dieses Jahr "Die Werwölfe von Düsterwald". Das Spiel ist für 8 bis 18 Spieler und ein Spiel dauert circa 30 Minuten (je nachdem wieviel Spieler wir sind und wie diskutiert wird). Eine Anmeldung ist nicht nötig. Sollte es mehr Spieler als Karten geben, kommt jeder mal dran, da wir mehrere Runden spielen. Mitbringen muss man auch nichts.

Das ganze wird so ablaufen, dass am Anfang die Regeln erklärt werden. Dann werden die Karten ausgegeben und bei der ersten Tag-Nacht Phase wird auch noch mal kurz gesagt wer dran ist und was derjenige zu tun hat. Wer schon vorher wissen will, wie das Spiel genau geht, liest sich am besten den untenstehenden Wikipediaartikel durch.

Wir werden das Spiel ohne die Erweiterung spielen. Allerdings haben wir noch den Zusatzcharakter "Jason". Dieser gewinnt, wenn er von den Bürgern getötet wird ;)

Dokumentation

  • Keine Slides.
  • Keine Video-Aufzeichnung.

Ressourcen