GPN12:BubbleTea selber bauen: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Zeit angepasst)
Zeile 9: Zeile 9:
 
Das Wichtigste dabei sind natürlich die "Bubbles", wir werden uns aber auch am Herstellen des Tees versuchen. Natürlich können wir auch kreativ werden und ganz andere schwabbelige Dinge aus dem Alginat für die Bubbles machen. Der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt werden (außer, dass jeder für seine eigene erzeugte Sauerei verantwortlich ist :) ).
 
Das Wichtigste dabei sind natürlich die "Bubbles", wir werden uns aber auch am Herstellen des Tees versuchen. Natürlich können wir auch kreativ werden und ganz andere schwabbelige Dinge aus dem Alginat für die Bubbles machen. Der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt werden (außer, dass jeder für seine eigene erzeugte Sauerei verantwortlich ist :) ).
  
'''Zeit''': Freitag und Samstag, jeweils um 16:00 und 18:00.
+
'''Zeit''': Freitag und Samstag, jeweils um 17:30 und 19:00.
  
 
Bringt ein paar Euro Unkostenbeitrag für die Materialien mit.
 
Bringt ein paar Euro Unkostenbeitrag für die Materialien mit.

Version vom 25. Mai 2012, 08:25 Uhr


Schwabbel!

Ein Workshop vom Clemens und Simeon auf der GPN12.

Wir wollen in diesem Workshop mal diesem komischen BubbleTea-Hipsterzeug nachgehen. Dazu wollen wir das ganze selbermachen.

Das Wichtigste dabei sind natürlich die "Bubbles", wir werden uns aber auch am Herstellen des Tees versuchen. Natürlich können wir auch kreativ werden und ganz andere schwabbelige Dinge aus dem Alginat für die Bubbles machen. Der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt werden (außer, dass jeder für seine eigene erzeugte Sauerei verantwortlich ist :) ).

Zeit: Freitag und Samstag, jeweils um 17:30 und 19:00.

Bringt ein paar Euro Unkostenbeitrag für die Materialien mit.

Ein bisschen was dazu findet ihr auch auf meinem Blogartikel zum Thema