GPN11:Laser: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 4: Zeile 4:
  
 
Wir haben ein interaktives Projekt mit Kinect und Laserprojektion (mit Openlase) eingereicht, von dem hier noch nicht viel verraten werden soll. Es geht um Elektronik, [http://en.wikipedia.org/wiki/Kinect Kinect]-Hacking, [http://marcansoft.com/blog/2010/11/openlase-open-realtime-laser-graphics/ Openlase], Embedded Common Lisp in C++ und schönen Algorithmen.
 
Wir haben ein interaktives Projekt mit Kinect und Laserprojektion (mit Openlase) eingereicht, von dem hier noch nicht viel verraten werden soll. Es geht um Elektronik, [http://en.wikipedia.org/wiki/Kinect Kinect]-Hacking, [http://marcansoft.com/blog/2010/11/openlase-open-realtime-laser-graphics/ Openlase], Embedded Common Lisp in C++ und schönen Algorithmen.
 +
 +
Da die Deadline am Montag nach der GPN ist, wird es eher eine lockere Projektvorstellung mit Platz für Fragen.
  
 
mgr (Entropia)
 
mgr (Entropia)

Version vom 19. Juni 2011, 22:46 Uhr


„Licht ist eine Quelle und ein Element der Kunst. Licht macht Kunst sichtbar. Aber Licht kann selbst auch Kunst sein bzw. Kunstwerk werden – vor allem wenn es sich um »gewebtes Licht«, um Lichtstrukturen handelt, die dreidimensionale Räume und Gebilde schaffen“, schreibt das ZKM in seiner Ausschreibung.

Wir haben ein interaktives Projekt mit Kinect und Laserprojektion (mit Openlase) eingereicht, von dem hier noch nicht viel verraten werden soll. Es geht um Elektronik, Kinect-Hacking, Openlase, Embedded Common Lisp in C++ und schönen Algorithmen.

Da die Deadline am Montag nach der GPN ist, wird es eher eine lockere Projektvorstellung mit Platz für Fragen.

mgr (Entropia)