GPN11:Gamejam: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Teilnehmer)
(Teilnehmer: SupraBall)
Zeile 25: Zeile 25:
 
* '''c3bo''': [http://love2d.org/ LÖVE], [http://vrld.github.com/HardonCollider HardonCollider] - Ergebnis: [[GPN11:Gamejam:MagnetDefence]]
 
* '''c3bo''': [http://love2d.org/ LÖVE], [http://vrld.github.com/HardonCollider HardonCollider] - Ergebnis: [[GPN11:Gamejam:MagnetDefence]]
 
* '''joe''': [http://joeka.github.com/aybabtu/ the_game] - [http://love2d.org LÖVE], [http://love2d.org/wiki/AnAL AnAL], [http://vrld.github.com/hump hump] ([http://love2d.org/wiki/LUBE LUBE?], [http://vrld.github.com/HardonCollider HardonCollider?])
 
* '''joe''': [http://joeka.github.com/aybabtu/ the_game] - [http://love2d.org LÖVE], [http://love2d.org/wiki/AnAL AnAL], [http://vrld.github.com/hump hump] ([http://love2d.org/wiki/LUBE LUBE?], [http://vrld.github.com/HardonCollider HardonCollider?])
* '''witty & Neo@NHNG''' [http://pygame.org pygame], [https://code.google.com/p/pymunk pymunk]
+
* '''witty & Neo@NHNG''' [http://pygame.org pygame], [https://code.google.com/p/pymunk pymunk] [[GPN11:Gamejam:SupraBall|Spiel]]
 
* '''mosdev''': [[GPN11:Gamejam:MagBounce|"MagBounce"]] gemacht mit [http://www.lwjgl.org/ LWJGL], [http://slick.cokeandcode.com/ Slick]
 
* '''mosdev''': [[GPN11:Gamejam:MagBounce|"MagBounce"]] gemacht mit [http://www.lwjgl.org/ LWJGL], [http://slick.cokeandcode.com/ Slick]
 
* '''kein_plan''' ('''mgottschlag''', '''flo''', '''flohr''', '''adrian''', '''schöni''', '''fus''', '''markus''', '''jens''', '''sebbel''') : [http://love2d.org LÖVE]
 
* '''kein_plan''' ('''mgottschlag''', '''flo''', '''flohr''', '''adrian''', '''schöni''', '''fus''', '''markus''', '''jens''', '''sebbel''') : [http://love2d.org LÖVE]

Version vom 25. Juni 2011, 23:27 Uhr


+++ RIEN NE VA PLUS +++ +++ Thema: Magnetismus +++

Spiel fertig?

  • Spiel hochladen (im Wiki, Dropbox etc..)
  • Neue Wikiseite anlegen (GPN11:Gamejam:<Spielname>)
  • Seite mit Content füllen (How to play, How to compile, Download Link)
  • Wikiseite unter Teilnehmer verlinken
  •  ???
  • Profit

Um 24:00 könnt ihr eure Ergebnisse im großen Seminarraum präsentieren!

Teilnehmer

Hier könnt ihr euch und euren Stuff (Codebasis, ..) eintragen:

Für größere Posts und fertige Beiträge bitte ne neue Seite anlegen. Könnt ihr aber auch während der Jam noch eintragen.

Was?

Gamejam-Couragewolf.jpg

Mache aus einem vorgegebenen Thema ein Spiel. Du hast 48 Stunden Zeit. Viel Glück.


Warum?

  • Willensstärke zeigen.
  • Um sich wie ein Gott zu fühlen.
  • Weil wir können.
  • Tschunk.


Wie?

In Anlehnung an die Regeln des Ludum Dare:

  • Erschaffe alleine oder im Team zu maximal 23 (dreiundzwanzig) Personen.
  • Das Spiel muss in welcher Form auch immer auf dem vorgegebenen Thema basieren.
  • Das Spiel als Ganzes (Code, Grafik und Sound) muss innerhalb der 48 Stunden erstellt werden.[1]
  • Bereits bestehende Libraries, Frameworks, Engines und Content Creator dürfen ausdrücklich benutzt werden.
  • Der Sourcecode muss verfügbar gemacht werden.[2]


Anmerkungen

zu [1]:

  • Eine bereits bestehende Codebasis und persönliche Libraries dürfen benutzt werden, sofern diese vor Beginn des Jams bekannt und verfügbar gemacht werden.
  • Fonts und Samples von Musikinstrumenten dürfen benutzt werden, sofern die Rechte dafür vorhanden sind.
  • Content Creator wie z.B. sfxr, bfxr, xaos und Tile Studio dürfen ausdrücklich benutzt werden.
  • Portierung auf andere Plattformen kann auch noch nach Ablauf der 48 Stunden geschehen.


zu [2]:

  • "Sourcecode verfügbar machen" bedeutet nicht, dass der Code Open Source sein muss. Alle Rechte am Code liegen natürlich immer noch in euren Händen - es ist nur leichter die Einhaltung der Regeln zu überprüfen.

Tipps

  • Übernehmt euch nicht. Ein fertiges Minigame ist besser als ein unfertiger AAA Titel.
  • Benutzt fertige Engines/Frameworks, wie flixel (AS3), flashpunk, (AS3) LÖVE (Lua), pygame (Python), gosu (Ruby), Panda3D (Python), Unity (JS, C#, Boo), Game Blender (Python) oder XNA (C#). Guckt auch mal hier vorbei.
  • Macht einen Screencast von dem Entstehungsprozess. Screencasts sind nett anzusehen.
  • Schaut mal hier vorbei: Game On.

Themensammlung

Themensammlung ist geschlossen. Das Thema ist: Magnetismus

Sollten mehrere Vorschläge gleich viele Stimmen haben, entscheidet dieser Zufallsgenerator:

themes = {
    "Thema 1",
    "Thema 2",
    ...
}
math.randomseed(os.time())
math.random() -- just for you, BSD: http://lua-users.org/lists/lua-l/2007-03/msg00564.html
print( themes[ math.random(1, #themes) ] )


Übersicht über die Themenvorschläge:

  • Brain Surgery and Rocket Science
  • Gulasch
  • Random Bits
  • Magnetismus
  • Seuche
  • What is this I don't even
  • Gegensätze
  • 0
  • Sromnetzoptimierung
  • Code Magic
  • Nyan Cat
  • ein Spiel programmieren