Cryptierte Postcarten: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (aus Japan)
Zeile 153: Zeile 153:
 
Datei:2014-02-12_0002.PNG| von JackMcCrack
 
Datei:2014-02-12_0002.PNG| von JackMcCrack
 
Datei:2014-02-12_0001.PNG| [http://pastebin.com/krUGPT9N Ciphertext] [http://pastebin.com/q79gBW5h Hinweis]
 
Datei:2014-02-12_0001.PNG| [http://pastebin.com/krUGPT9N Ciphertext] [http://pastebin.com/q79gBW5h Hinweis]
 +
</gallery>
 +
 +
 +
<gallery widths="200px" perrow="2">
 +
Datei:2014-03-12-japan-front.png| aus Japan
 +
Datei:2014-03-12-japan-back.png|
 
</gallery>
 
</gallery>
  
 
[[Kategorie:Projekte]]
 
[[Kategorie:Projekte]]
 
[[Kategorie:Cryptierte Postcarten]]
 
[[Kategorie:Cryptierte Postcarten]]

Version vom 14. März 2014, 09:05 Uhr

Viele Leute sind sich nicht dessen bewusst, dass Postkarten genauso unsicher wie E-Mails sind. Um auf diesen Missstand hinzuweisen verschicken wir nur handgecryptete Urlaubsgrüße.

Bereits der Kryptoanalyse zum Opfer gefallen

Noch unentschlüsselt

"Innenseite 2" habe ich entschlüsselt. Hier ist der Text (spoilersicher): (Die Bindestriche markieren Zeichengrenzen) "de-r sch-lue-s-se-l lie-g-t i-m ve-r-mu-t-li-ch jü-n-g-s-te-n k-ra-te-r-see du-r-ch me-teo-ri-te-nei-n-sch-la-g de-r we-l-t."

Auflösung von ihm selbst