Chili Vegetariana

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Version vom 30. Juni 2007, 20:09 Uhr von Neingeist (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zutaten (für 4 Personen)

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 rote Paprikaschote, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 400 g geschälte Tomaten (aus Dose oder Glas)
  • 250 g getr. rote Kidneybohnen, weich gekocht
  • 100 g grüne Linsen, in reichlich Wasser 40-45 Min. leicht gekocht, bis sie weich sind
  • 1 TL mildes Paprikapulver
  • 1/2-1 TL Chilipulver
  • Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Zum Garnieren: Korianderzweige

Zubereitung

Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Paprika darin 10 Min. dünsten, dann Knoblauch und Tomaten zugeben. Kidneybohnen und Linsen abtropfen lassen (die Flüssigkeit aufbewahren) und mit Paprika und Chilipulver zu der Tomatenmischung geben. Mit etwas Flüssigkeit verdünnen (Menge nach Bedarf). Etwa 15 Min. köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit Koriander garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten