Chaos Communication Camp 2011:Packliste: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche
(dividuum)
Zeile 56: Zeile 56:
 
* großer schwarzer Rucksack (Bach-irgendwas)
 
* großer schwarzer Rucksack (Bach-irgendwas)
 
* Zelt (High Peak - delphi 3)
 
* Zelt (High Peak - delphi 3)
 +
* ein Campingstuhl aus Timos Einkauf (unmarkiert)
 
* blaue Ikea-Tasche mit (kann gerne umgepackt werden, bitte Vorsicht mit dem Ladegerät):
 
* blaue Ikea-Tasche mit (kann gerne umgepackt werden, bitte Vorsicht mit dem Ladegerät):
 
** drei Steckdosenleisten
 
** drei Steckdosenleisten

Version vom 5. August 2011, 22:12 Uhr

Ganz praktisch ist dieses Camping-Howto.


self

http://events.ccc.de/camp/2011/wiki/Things_to_Bring

  • Sonnencreme
  • Zahnbürste
  • GPN-Handtuch
  • Flasche zum Nachfuellen von Wasser
  • Isomatte
  • Schlafsack
  • Zelt
  • Ohrstöpsel gegen Krach
  • Taschenlampe oder Lampen-App
  • Laptop inc Netzteil
  • (Mobil-)Telefon inc Netzteil
  • Mehrfachsteckdose
  • Micro-USB-Kabel für das R0ket-Badge


Entropolis

  • Verlängerungskabel
  • Mehrfachsteckdosen
  • Netzwerkabel, Switche
  • Pavillon
  • Induktionsplatten (nicht ernsthaft?!); eher die Gaskochplatten
    • induktionsplatten sind von der camp-orga nicht erwünscht, gaskochplatten dagegen "vorbildlich". --Neinguest 01:05, 4. Aug. 2011 (CEST)
  • Tische
  • Campingstühle
  • Kochtöpfe + Waschschüssel
  • Kühlmöglichkeit
  • Baustrahler, Lampen
  • Planen/Sonnensegel
  • Planschbecken
  • Spaten
  • Axt
  • Discokugel (ist in einer Pappschachtel)
  • RGB-Spots
  • eine Loetstation, Loetkrams
  • Sofas (welche?)
  • Musikanlage (Verstaerker,Boxen,Klinkekabel,Lautsprecherkabel)
  • IKEA-Lampen zur generellen Beleuchtung
  • Schnur/Seile um Pavilons abzuspannen. Extraheringe besorgt cupe.
  • soviele Club-Notebooks wie möglich
  • ein GUESA, die nicht-gebrickte Club-Dockstar, die Leuchtkastenfolie, eine Plastikschiene mit den AVRs, die vom Drumpadworkshop uebrig geblieben sind (bitte mit Quarzen, Kondensatoren, usw.; liegt in der Kiste bei Zorn) und die Sachen die hoffentlich bald von Reichelt kommen
  • Mülltüten

Krams anderer Leute für den Sprinter

Sprawl

  • großer schwarzer Rucksack (Bach-irgendwas)
  • Zelt (High Peak - delphi 3)
  • ein Campingstuhl aus Timos Einkauf (unmarkiert)
  • blaue Ikea-Tasche mit (kann gerne umgepackt werden, bitte Vorsicht mit dem Ladegerät):
    • drei Steckdosenleisten
    • Ansmann Energy 16 Ladegerät
    • Luftmatratze (orangene Hülle)
    • Schlafsack (orangene Hülle)
    • Isomatte

dividuum

  • Sporttasche (bitte nichts draufstellen!)
  • 2 Campingstühle

xeno

  • Pappkarton
  • riesenhafter Beanbag von b2m
  • silberne Isomatte (Ridge Rest)

Ansgar/DAV

  • 6-Personen-Zelt in schwarzem Sack
  • zum Zelt gehörendes Gestänge, ebenfalls schwarzer Sack mit roter Kordel

Fred

  • Zelt Blau-Silbern (Steht Fred Camp Drauf)
  • Verstärker (Steht Fred Camp Drauf)

Clemens

  • Zelt blau
  • Schlafsack, ebenfalls blau
  • Koffer, schwarz

Leihgaben fuer VOC

Das VoC brauch noch dringend Hardware fuer das Camp. Da viele Entropianer ja sowieso auf dem Camp sind und die Hardware die im Club steht in der Zeit eh nur zur Dekoration dient, bitten wir lieb um eine Leihgabe fuer die Camp-Zeit. Fuer die heile Ankunft und wieder Ankunft wird gesorgt. Sollte doch was kaputt gehen, ist die Hardware (wahrscheinlich) versichert. Das wird in Kuerze durch einen, der dafuer zustaendigen Menschen verifiziert. --qchn 01:26, 7. Jul. 2011 (CEST)


Hier einmal das wichtigste. Es waere schoen, wenn wir die aufgelisteten Dinge, fuer die Camp-Zeit ausgeliehen bekomen:

  • 2-3 TFTs (von Ueberraschungsei, Zorn, Beamtenherrschaft, oder der Apple-TFT, der aktuell nur am Boden rumliegt.)
  • 2 Rechner (Ueberraschungsei, Zorn oder Beamtenherrschaft)
  • Eine Hand voll Maeuse und Tastaturen


  • Falls es noch Spender aus privater Hand gibt, die das Streaming auf dem Camp unterstuetzen moechten, hier eine Liste von Zeug, dass wir noch besorgen muessen.
http://qchn.at/share/public/VOC.txt

Dinge von privaten Spendern:

  • Keep Adding!