Shellserver: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Bildanleitung zur Einrichtung in iOS hinzugefügt)
 
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
== shell ==
* VM auf dediziertem Server (PX60) bei Hetzner
* VM auf dediziertem Server (PX60) bei Hetzner
* 1G Uplink
* 1G Uplink
Zeile 7: Zeile 8:
== Policy ==
== Policy ==


Entropianer, die auf der internen Mailingliste sind, können einen Account auf dem Entropia-Shellserver bekommen. Hierzu eine Mail an oops@ schreiben.
* Entropianer, die auf der [https://lists.entropia.de/listinfo/intern internen Mailingliste] sind, können einen Account auf dem Entropia-Shellserver bekommen. Hierzu eine Mail an [mailto:oops@entropia.de oops@] schreiben.
* Accounts sind personengebunden und nicht weiterzugeben.
* Halte dich an geltendes Recht. Als Beispiel: Urheberrechtsverletzungen und Computersabotage oder -angriffe haben hier nichts verloren. Spaß am Gerät ist okay (10GB Crap in Phishing-Trap versenken), alles was den Club in Kontakt mit Strafverfolgungsbehörden bringt nicht.
* Nichteinhalten der Regeln kann zum Verlust des Accounts führen.
* Sollten dir Fragen kommen ob etwas erlaubt ist oder nicht, schreibe eine Mail an [mailto:oops@entropia.de oops@] und warte die Antwort ab.
* Wir haben derzeit keine Quota, aber Festplattenplatz ist eine begrenzte Ressource. Gehe sorgsam damit um.
* Die Daten liegen auf einem RAID1 und wir machen täglich offsite Backups. Wir garantieren trotzdem für nichts.
* Es gibt keine anonymen Zugänge.
* Alle Nutzer verpflichten sich zur Beachtung des Datenschutzes. Die Admins schauen nicht ohne Erlaubnis in Homeverzeichnisse.
* Es gibt keine Garantien zur Verfügbarkeit des Dienstes und zur Persistenz der Benutzerdaten.
* Geplante Aenderungen werden nur per Mail angekuendigt, halte deine E-Mail Addresse aktuell.
* Account werden bei Inaktivitaet nach Ankündigung deaktiviert.


Accounts sind personengebunden und nicht weiterzugeben.


Halte dich an geltendes Recht. Urheberrechtsverletzungen und Computersabotage oder -angriffe beispielsweise haben hier nichts verloren. Spaß am Gerät ist okay (10GB Crap in Phishing-Trap versenken), alles was den Club in Kontakt mit Strafverfolgungsbehörden bringt nicht.
== Mailaccount einrichten ==


Nichteinhalten der Regeln kann zum Verlust des Accounts führen.
Im Folgenden ist kurz dargestellt, wie sich der Mailaccount auf verschiedenen OS und in verschiedenen Mailprogrammen einrichten lässt.


Sollten dir Fragen kommen ob etwas erlaubt ist oder nicht, schreibe eine Mail an oops@ und warte die Antwort ab.
=== Thunderbird ===


Wir haben derzeit keine Quota, aber Festplattenplatz ist eine begrenzte Ressource. Gehe sorgsam damit um.
to do


Die Daten liegen auf einem RAID1 und wir machen täglich offsite Backups. Wir garantieren trotzdem für nichts.
=== Apple Mail (Mac OS) ===


Es gibt keine anonymen Zugänge.
to do


Alle Nutzer verpflichten sich zur Beachtung des Datenschutzes. Die Admins schauen nicht ohne Erlaubnis in Homeverzeichnisse.
=== Apple Mail (iOS) ===


Es gibt keine Garantien zur Verfügbarkeit des Dienstes und zur Persistenz der Benutzerdaten.
''barrierefreie Textbeschreibung muss noch gemacht werden, für's Erste ist hier mal eine Schritt-für-Schritt-Bildanleitung''


Geplante Aenderungen werden nur per Mail angekuendigt, halte deine E-Mail Addresse aktuell.
<gallery widths=300 px heights=600 px>
Datei:01_setup-ios.PNG
Datei:02_setup-ios.PNG
Datei:03_setup-ios.PNG
Datei:04_setup-ios.PNG
Datei:05_setup-ios.PNG
Datei:06_setup-ios.PNG
Datei:07_setup-ios.PNG
Datei:08_setup-ios.PNG
Datei:09_setup-ios.PNG
Datei:10_setup-ios.PNG
Datei:11_setup-ios.PNG
Datei:12_setup-ios.PNG
Datei:13_setup-ios.PNG
Datei:14_setup-ios.PNG
</gallery>


Account werden bei Inaktivitaet nach Ankündigung deaktiviert.
 
[[Kategorie:Projekte]]
[[Kategorie:Projekte:Laufend]]

Aktuelle Version vom 25. Januar 2021, 20:51 Uhr

shell

  • VM auf dediziertem Server (PX60) bei Hetzner
  • 1G Uplink
  • 100 GB RAID1 (verschluesselt)

Admins mit root sind aktuell: florolf, fxkr, problame und sprawl

Policy

  • Entropianer, die auf der internen Mailingliste sind, können einen Account auf dem Entropia-Shellserver bekommen. Hierzu eine Mail an oops@ schreiben.
  • Accounts sind personengebunden und nicht weiterzugeben.
  • Halte dich an geltendes Recht. Als Beispiel: Urheberrechtsverletzungen und Computersabotage oder -angriffe haben hier nichts verloren. Spaß am Gerät ist okay (10GB Crap in Phishing-Trap versenken), alles was den Club in Kontakt mit Strafverfolgungsbehörden bringt nicht.
  • Nichteinhalten der Regeln kann zum Verlust des Accounts führen.
  • Sollten dir Fragen kommen ob etwas erlaubt ist oder nicht, schreibe eine Mail an oops@ und warte die Antwort ab.
  • Wir haben derzeit keine Quota, aber Festplattenplatz ist eine begrenzte Ressource. Gehe sorgsam damit um.
  • Die Daten liegen auf einem RAID1 und wir machen täglich offsite Backups. Wir garantieren trotzdem für nichts.
  • Es gibt keine anonymen Zugänge.
  • Alle Nutzer verpflichten sich zur Beachtung des Datenschutzes. Die Admins schauen nicht ohne Erlaubnis in Homeverzeichnisse.
  • Es gibt keine Garantien zur Verfügbarkeit des Dienstes und zur Persistenz der Benutzerdaten.
  • Geplante Aenderungen werden nur per Mail angekuendigt, halte deine E-Mail Addresse aktuell.
  • Account werden bei Inaktivitaet nach Ankündigung deaktiviert.


Mailaccount einrichten

Im Folgenden ist kurz dargestellt, wie sich der Mailaccount auf verschiedenen OS und in verschiedenen Mailprogrammen einrichten lässt.

Thunderbird

to do

Apple Mail (Mac OS)

to do

Apple Mail (iOS)

barrierefreie Textbeschreibung muss noch gemacht werden, für's Erste ist hier mal eine Schritt-für-Schritt-Bildanleitung