Raeumlichkeit: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 49: Zeile 49:
=== Stromversorgung ===
=== Stromversorgung ===


Der Pi mit Octoprint läuft durchgängig, den Drucker bitte nach Gebrauch am Schalter neben dem Controlpanel ausschalten.
Der Pi mit Octoprint läuft durchgängig, den Drucker bitte nach Gebrauch am Schalter neben/unter dem Controlpanel ausschalten.


=== Octoprint API-Key ===
=== Octoprint API-Key ===

Version vom 19. Juli 2015, 18:44 Uhr

Printer-Setting

Cura-Settings für den Ultimaker von Obelix (mirror)

(Wichtig: um das Profile öffnen zu können muss man im Expert menü die "full settings" aktivieren)

Einstellungen in Cura

  • Filamentdicke: 2.85mm
  • Drucktemperatur PLA 220°C
  • Druckbetttemperatur für PLA 40°C
  • Druckgeschwindigkeit 50mm/s
  • Support (Expert Settings) am besten auf 'Lines'

3D Drucker benutzen

Schritt Anleitung Bemerkungen
1 den 3D Drucker am schwarzen Schalter unter dem Controllpanel anschalten
2 Auf raeumlichkeit.club.entropia.de gehen, einloggen User: entropia PW: gleiches Passwort wie WLAN
3 Vorheizen auf 220°C (Nozzle) und 40°C (Bed) TODO: Heatbed einbauen verkürzt die Vorheizzeit
4 GCODE hochladen
5 Richtiges Filament einsetzen Vorsichtig von Hand drehen bis die Düse die neue Farbe ausspuckt
6 Drucken
7 Bezahlen Geld in die Kasse werfen

Stromversorgung

Der Pi mit Octoprint läuft durchgängig, den Drucker bitte nach Gebrauch am Schalter neben/unter dem Controlpanel ausschalten.

Octoprint API-Key

 F5BA4E4C4D754EE78EB063C50E47D2DF

Kosten

Die Materialkosten muss jeder selber zahlen 1kg PLA kostet 35€, dass könnt ihr in Cura bei 'Einstellungen' eintragen. Dann wird euch für jedes Objekt der Preis angezeigt. Materialdichte sollte 1300kg/m^3 sein (Wikipedia sagt zwsichen 1,2k und 1,4k).

Modelle

Staubsauger auf CNC-Adapter Datei:Staubsauger v2 parameterized.tar.gz