Mapfelsaft

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Version vom 24. Juni 2008, 15:03 Uhr von Neingeist (Diskussion | Beiträge) (leckeres mit käthe? :))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Je nach Konsistenz und Geschmack ca. 1/3 bis 1/2 des Glases mit Apfelsaft füllen, den Rest mit kühler goldener Mate aufgießen und so einen Mapfelsaft erhalten. Etwas Eis rundet die Sache perfekt ab.