InterEntropiaVoIP: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Vortrag verlinken)
(mehr inhalt, zum teil aus der ersten praesentation zurueckgepflegt)
Zeile 22: Zeile 22:
* Aufgabenverteilung besprechen etc...
* Aufgabenverteilung besprechen etc...
* [[...]]
* [[...]]


== Aufgabenverteilung ==
== Aufgabenverteilung ==
Zeile 29: Zeile 30:


== Links ==
== Links ==
===Allgemein ===
* [http://www.voip-info.org VoIP-Wiki]
* [http://isdn.jolly.de/cards.html Liste von ISDN-Karten die den NT-Mode unterstuetzen]
* [http://www.asteriskguru.com/tools/bandwidth_calculator.php VoIP-Bandwith Calculator]
* [http://isdn.jolly.de/pbx4linux_howto.html kurze Anleitung zum Aufbau eines internen S0-Busses]
=== VoIP-Server ===
* [http://www.asterisk.org Asterisk]
* [http://www.asterisk.org Asterisk]
* [http://www.iptel.org/ser/ SER]
* [http://www.iptel.org/ser/ SER]
* [http://www.openpbx.org OpenPBX]
* [http://www.openpbx.org OpenPBX]
* [http://www.voip-info.org VoIP-Wiki]
* [http://www.junghanns.net/downloads Bristuff]
* [http://www.junghanns.net/downloads Bristuff]
* [http://www.portunity.net Portunity - In der Testphase freie Enum-Registry]
 
=== VoIP-SoftPhones ===
* SJPhone [http://www.sjlabs.com SJLabs]
* Xten-Lite [http://www.xten XTen]
* ''um weitere zu ergaenzen, kphone, gnome-meeting-cvs, linphone, mini-sip...''
 
=== VoIP-Provider ===
* [http://www.portunity.net/ Portunity - In der Testphase freie Enum-Registry]
* [http://www.freeworlddialup.com/ Freeworlddialup]


[[Kategorie:Projekte]]  
[[Kategorie:Projekte]]  
[[Kategorie:Vorträge]]  
[[Kategorie:Vorträge]]  
[[Kategorie:Termine]]
[[Kategorie:Termine]]

Version vom 24. Oktober 2005, 10:49 Uhr

Erstes Meeting dazu findet am Sonntag, den 23. Oktober um 20 Uhr statt.

Ziele

  • Aufbau eines VoIP Netzwerks mit Asterisk und/oder SER etc...
  • Jedes Mitglied soll am Rechner telefonisch erreichbar sein
  • Telefon im Club mit Nummer im PSTN und im InterEntropiaVoIP
  • Konferenzen mit beliebig vielen Teilnehmern
  • Uplinks zu verschiedenen VoIP-Providern
  • Gemeinsame PSTN-Flatrate (rechtlich zu klaeren)
Leitung ist verfuegbar!
  • Verwaltung der Links ueber eine CA
  • Bereitstellung von Paketen (Debs/RPM/...) zum einfachen Anschluss ans InterEntropiaVoIP
  • kompatiblitaet zu anderen VoIP Netzen(cccb/ccch)

Was gibt es zu tun

  • Einarbeitung in die Technik (Workshops/Vortraege)
  • Netzstruktur: zentraler Server vs. Mesh-Netzwerk
  • noetige Hardware wie VoIP-Telefon fuer Club auftreiben
  • Verbindungen zur Aussenwelt
  • Mobile-VoIP (aus der Uni/HS (frueher FH) etc.)
  • Ggf. VPN-Struktur
  • Aufgabenverteilung besprechen etc...
  • ...


Aufgabenverteilung

Vortraege

1. Vortrag/Workshop: Datei:Workshop1.pdf

Links

Allgemein

VoIP-Server

VoIP-SoftPhones

  • SJPhone SJLabs
  • Xten-Lite XTen
  • um weitere zu ergaenzen, kphone, gnome-meeting-cvs, linphone, mini-sip...

VoIP-Provider