GPN:Howto/InfoDesk: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 15: Zeile 15:
 
** Kulis, Edding, Tesa, Locher, Schere
 
** Kulis, Edding, Tesa, Locher, Schere
 
** Gaffa
 
** Gaffa
 
  
 
=== Merchdesk ===
 
=== Merchdesk ===
 
* organisieren eines abschliessbaren Raum fuer das Lagern der Tshirts und Tassen, nachts
 
* organisieren eines abschliessbaren Raum fuer das Lagern der Tshirts und Tassen, nachts
 
** Hier hat sich der Netzwerkschacht bewährt, da mehr als ein Schlüssel verfügbar ist und somit nachts spontan eingeschlossen und frühs schnell aufgeschlossen werden kann
 
** Hier hat sich der Netzwerkschacht bewährt, da mehr als ein Schlüssel verfügbar ist und somit nachts spontan eingeschlossen und frühs schnell aufgeschlossen werden kann
 +
  
 
== beim Aufbau ==
 
== beim Aufbau ==
Zeile 29: Zeile 29:
 
* T-shirts/Hoodies sortieren und zaehlen
 
* T-shirts/Hoodies sortieren und zaehlen
 
* Tassen zaehlen
 
* Tassen zaehlen
 +
  
 
== ab Beginn ==
 
== ab Beginn ==
 
=== Infodesk ===
 
=== Infodesk ===
 +
 
=== Merchdesk ===
 
=== Merchdesk ===
 
* Zaehllisten ausdrucken
 
* Zaehllisten ausdrucken

Version vom 10. Mai 2019, 17:23 Uhr

vor der GPN

Infodesk

  • Festen Inforechner vorbereiten
    • Tastatur, Maus, Monitor
    • Fertig installiertes System mit Standard-Nutzer (Alle Entropia-Info-Trolle sollten Passwort wissen)
  • NOC → Kabelnetz
  • POC → Infodesktelefon
  • Accounts vorbereiten, Zugangsdaten besorgen
    • Mastodon @gpn_info@chaos.social
    • Twitter @gpn_info
    • POC helpdesk (für nicht-öffentliche Telefonnummern)
    • Trollsystem
  • Monitore und Raspberry Pi für info-beamer
  • Basisausstattung Büro
    • Kulis, Edding, Tesa, Locher, Schere
    • Gaffa

Merchdesk

  • organisieren eines abschliessbaren Raum fuer das Lagern der Tshirts und Tassen, nachts
    • Hier hat sich der Netzwerkschacht bewährt, da mehr als ein Schlüssel verfügbar ist und somit nachts spontan eingeschlossen und frühs schnell aufgeschlossen werden kann


beim Aufbau

Infodesk

  • verhindern das Leute den Infodesk als Garderobe nutzen
  • rausfinden, was wo aufgebaut wurde

Merchdesk

  • T-shirts/Hoodies sortieren und zaehlen
  • Tassen zaehlen


ab Beginn

Infodesk

Merchdesk

  • Zaehllisten ausdrucken
  • min. 12 Tassen mit eine Laminierfolie, einem Umhangebaendel und einem Infoflyer vorbestuecken

Tag 3 (vorletzter Tag)

  • Ab 18 Uhr Reste (Shirts/Hoodies/Vorbestellungen) freigeben, vorher ankündigen/zeitnah durchsagen