GPN4:Fahrplan

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Zur Navigation springenZur Suche springen

Vorläufiger Fahrplan

Dies ist eine Simulation eines Fahrplans, bitte mit Vorsicht geniessen. Vorläufig ist der Abstand der Vorträge auf 2 Stunden festgelegt. Evt. sollten wir das auf 1,5 Stunden ändern, wenn es eng wird. Auch könnten wir vor 12:00 anfangen, aber wer ist da schon wach?

Ansonsten müssen da natürlich noch Detailinfos dazu, aber das kann erstmal warten.

Vorträge und Workshops, die noch einzuteilen sind

  • Festplattenweitwurf (wo?)
  • Open-Source Filmnacht (feat. Filmwerkstatt Karlsruhe)
  • Freestyle-Vorträge^TM
  • Schranz-Elektro-Raum

Tag EINS - Freitag 20.05.2005

Zeit Raum Intercal Raum Befunge Raum Lockpicking
18:00 Programmieren in Dylan (Hannes, CCC Berlin) Den ganzen Abend freies Lockpicking unter Anleitung
19:30 Fair Sharing und die Kulturflatrate (hds, Entropia) Buffer Overflows (Daniel Hepper)
21:00 RFSID - Musik auf RFID-Labels Workshop (dividuum, Entropia) VoIP mit Asterisk (Hannes, Entropia)
22:30 Tippgeschwindigkeitsschneckenrennen
24:00 Knusprige DJs mit leckerer Musik am Abend

Tag ZWEI - Samstag 21.05.2005

Zeit Raum Intercal Raum Befunge Raum Lockpicking
12:00 Programmierung in Haskell (Flo) 14:00 Vortrag: Die Kunst des Pickens (Loubna, SSDeV Sportgruppe Karlsruhe)
ganztägig Lockpicking in praktischer Übung
13:30 Biometrie: technische Probleme und Datenschutz (starbug, CCC Berlin) Common Lisp, evangelisiert (Manuel, Entropia)
15:00 Zeroconf/Bonjour (Hannes, Entropia) Audiosoftware zum Musikmachen unter Linux (Jack-MIDI-foo..) (Max, Entropia)
16:30 Podcasting für Anfänger (Neingeist, Entropia) Softwarepatente, Stand und Zukunft (hds, Entropia)
18:00 Creative Commons (Nicola Apicella) Phlog -- Blogging über Gopher (Jens Ohlig, CCC)
19:30 Die sexualisierte Dialektik von Dope und Mate (Daniel Kulla) GPN4:Keysigning (Dr. Jekyll und Mr. Hyde)
21:00 Blogs, Blogosphere und Bloggeschichten, evt. mit Live-Blogging (Beate, Entropia und Ralf) Digital Funk – was es außer WLan noch zu erforschen gibt (Alex, Entropia)
22:30 Hacker-Jeopardy (Wo ist die Hardware und wer schreibt die Software? Meine ist wegdiffundiert...
24:00

Tag DREI - Sonntag 22.05.2005

Zeit Raum Intercal Raum Befunge Raum Lockpicking
12:00 Oekonux (Stefan Merten, Oekonux) Workshop zu Twisted, einem Network Application Framework (Daniel, Entropia) freies Lockpicking
13:30 Das Elster-Disaster und andere Geier (Stefan Siegl) Ausnutzung diverser Sicherheitslücken (dividuum, Entropia)
15:00 XML Signature und deren geplante Einsatzgebiete u.a. die GesundheitsCard (Heiko) WLAN-Sicherheit (Adrian)
16:30