GPN18:Erbsenhummus: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Zur Navigation springenZur Suche springen
Keine Bearbeitungszusammenfassung
Keine Bearbeitungszusammenfassung
Zeile 1: Zeile 1:
[[Bild:GPN18-tomatenbutter-erbsenhummus-action-shot.jpg|400px|right]]
[[Bild:GPN18-tomatenbutter-erbsenhummus-action-shot.jpg|400px|right]]
Für 4 Portionen:
* 300g Erbsen (TK)
* 2 Zehen Knoblauch
* 0.5 Bund Petersilie
* 1 Zitronenschale
* 4 EL Zitronensaft
* 2 EL Tahin
* Salz
* gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
* Cayennepfeffer
* 2 EL Olivenöl
* Erbsen in Wasser kochen und abtropfen lassen
* Knoblauch und Petersilie hacken
* Alles mit dem Zitronenkram, dem Tahin mischen
* Pürieren, Gewürze!
* Etwas kaltes Wasser beim Pürieren zugeben bis alles schön kremig ist
* Olivenöl nach Gefühl dazu


Quelle: http://schrotundkorn.de/rezepte/lesen/grunes-erbsen-hummus.html
Quelle: http://schrotundkorn.de/rezepte/lesen/grunes-erbsen-hummus.html

Version vom 10. Februar 2019, 21:45 Uhr

GPN18-tomatenbutter-erbsenhummus-action-shot.jpg

Für 4 Portionen:

  • 300g Erbsen (TK)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Zitronenschale
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 EL Tahin
  • Salz
  • gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Erbsen in Wasser kochen und abtropfen lassen
  • Knoblauch und Petersilie hacken
  • Alles mit dem Zitronenkram, dem Tahin mischen
  • Pürieren, Gewürze!
  • Etwas kaltes Wasser beim Pürieren zugeben bis alles schön kremig ist
  • Olivenöl nach Gefühl dazu

Quelle: http://schrotundkorn.de/rezepte/lesen/grunes-erbsen-hummus.html

Mengen 2018

200 Portionen: 15 kg TK-Erbsen, 1,5l Zitronensaft, 6x 370ml Sesampaste, 10 Zitronen