GPN15:Monitoring mit Prometheus: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Fahrplanbot tut Dinge)
 
Zeile 12: Zeile 12:
  
 
* [http://prometheus.io/ Prometheus]
 
* [http://prometheus.io/ Prometheus]
 +
* [https://docs.google.com/presentation/d/1cC-VlPydgwL5nOkkdJAdODekGv5hsDahtlkhSx4saUQ/edit Folien (Google Docs)] [https://entropia.de/Datei:Monitoring_mit_Prometheus.pdf Folien (PDF, 107 KB)]
 +
* [http://goo.gl/forms/HSC1dchPFn Feedback-Formular zum Vortrag]
  
  
 
{{Navigationsleiste GPN15}}
 
{{Navigationsleiste GPN15}}
 
[[Kategorie:GPN15:Events]]
 
[[Kategorie:GPN15:Events]]

Version vom 6. Juni 2015, 18:33 Uhr


Ein Vortrag von sECuRE auf der GPN15.

In diesem Vortrag wird die (grobe) Architektur von Prometheus vorgestellt und wie man sich mithilfe von Prometheus effizientes Monitoring und Alerting bauen kann. (hier: Monitoring = Aufzeichnen und Darstellen von Daten, die das Systemverhalten erklären, Alerting = Benachrichtigung bei eingestellten Bedingungen).

Dabei geht es nicht nur um die technische Seite, sondern auch um die Philosophie hinter Monitoring/Alerting.

Wir werden anhand eines Beispiels von 0 anfangen und am Ende automatisiert Push-Nachrichten auf unserem Telefon empfangen, wenn ein menschlicher Eingriff ins System nötig ist.

Links