GPN15:Aluhutbasteln: Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Fahrplanbot tut Dinge)
 
(war ein workshop)
 
(5 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{#css:GPN15:Stylesheet}}
+
Ein Workshop mit [[Benutzer:tofu|tofu]] auf der [[GPN15]].
  
Ein Vortrag von tofu auf der [[GPN15]].
+
[[Image:18471583668 e40af217b3 o.jpg|right|300px]]
  
Wir basteln Aluhüte gegen Chemtrails, HARP, Weltraumnazies und negative Energie. Skalarwellen haben so auch keine Chance mehr.  
+
Wir basteln Aluhüte gegen Chemtrails, HAARP, Weltraumnazis und negative Energie. Skalarwellen haben so auch keine Chance mehr.  
Wenn wir die Hüte passend bauen können wir vllt auch ein paar Photonen bündeln und etwas Dihydromonooxid zum verdampfen bringen. Alternativ kann man mit Aluhüten auch Photonen in Richtung Chemtrail-Flieger werfen.
+
Wenn wir die Hüte passend bauen, können wir vielleicht auch ein paar Photonen bündeln und etwas Dihydromonooxid zum Verdampfen bringen. Alternativ kann man mit Aluhüten auch Photonen in Richtung Chemtrail-Flieger werfen.
  
 
Auf ein freudiges Basteln!
 
Auf ein freudiges Basteln!
  
Dieses Event wird Video überwacht! Dies ist nötig um für das nächste Jahr die verbrauchsmaterialen besser abschätzen zu können.
+
Dieses Event wird videoüberwacht! Dies ist nötig um für das nächste Jahr die Verbrauchsmaterialen besser abschätzen zu können.
 
 
== Links ==
 
 
 
 
 
  
 
{{Navigationsleiste GPN15}}
 
{{Navigationsleiste GPN15}}
[[Kategorie:GPN15:Events]]
+
[[Kategorie:GPN15:Workshops|Aluhutbasteln]]

Aktuelle Version vom 13. Juni 2015, 20:08 Uhr

Ein Workshop mit tofu auf der GPN15.

18471583668 e40af217b3 o.jpg

Wir basteln Aluhüte gegen Chemtrails, HAARP, Weltraumnazis und negative Energie. Skalarwellen haben so auch keine Chance mehr. Wenn wir die Hüte passend bauen, können wir vielleicht auch ein paar Photonen bündeln und etwas Dihydromonooxid zum Verdampfen bringen. Alternativ kann man mit Aluhüten auch Photonen in Richtung Chemtrail-Flieger werfen.

Auf ein freudiges Basteln!

Dieses Event wird videoüberwacht! Dies ist nötig um für das nächste Jahr die Verbrauchsmaterialen besser abschätzen zu können.