GPN13:SMD-Lötworkshop

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Version vom 25. Mai 2013, 22:40 Uhr von Fahrplanbot (Diskussion | Beiträge) (Vortragsseite initialisiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche


Ein Vortrag von Lukas DrLuke auf der GPN13.

Viele scheuen sich davor, in die wundervolle Welt des SMD-Lötens einzutauchen. Mir erging es genauso, bis ich berufsbedingt dazu gezwungen wurde. Jetzt möchte ich jedoch garnicht mehr auf die klobige Durchloch-Welt zurückblicken... Damit euch dieser Einstieg leicht(er) fällt, biete ich diesen Workshop an. Dabei werdet ihr ein kleines demo-board für den ATTiny9 zusammenlöten. Die Platine besteht aus insgesamt 6 SMD-Komponenten verschiedener Größe. Weitere infos zur Platine selbst gibt es zeitnah(TM) auf www.bff-hab.de . Wer Teilnehmen will, kann dies für 4,50€ pro Board machen, Zuschauen ist gratis ;)