Datenschutz (Fichte Gymnasium): Unterschied zwischen den Versionen

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
(Inhalt eingefügt (+Foliensatz 1 und Handout))
Zeile 1: Zeile 1:
{{Vorlage:Termin|datum=n.n. |uhrzeit=n.n. |ort=[http://fichte-gymnasium.de/ Fichte-Gymnasium Karlsruhe], Sophienstr. 12 - 16, 76133 Karlsruhe  |beschreibung=n.n.}}
+
{{Vorlage:Termin|datum=11.05 - 21.05.2010|uhrzeit=verschiedene|ort=[http://fichte-gymnasium.de/ Fichte-Gymnasium Karlsruhe], Sophienstr. 12 - 16, 76133 Karlsruhe  |beschreibung=Für die Klassen 5 und 6 des Fichte Gymnasium Karlsruhe wurde im Rahmen einer zweistündigen Unterrichtseinheit „Mediensicherheit“ über Daten und deren Schutz informiert.}}
  
 
== Zusammenfassung ==
 
== Zusammenfassung ==
  
 +
Die Klassen 5 und 6 wurden im Rahmen der zweistündigen Unterrichtseinheit „Mediensicherheit" darüber informiert, dass es einen Unterschied zwischen öffentlichen und privaten, und „analogen“ und digitalen Daten gibt. Gleichzeitig wurde geklärt, dass diese Daten von Wert sind und deshalb Datensicherheit von ungeahnter Wichtigkeit ist. Anhand verschiedener Beispiele im Internet wurden Datenschutzproblematiken aufgezeigt und die Fragen geklärt, wovor und wie man sich in Bezug auf Daten schützt.
  
 
== Medien ==
 
== Medien ==
 
+
[[Media:Folien Fichte Gymnasium I.pdf|Erster Foliensatz, für Klassen 5b und 5c]]<br>
 +
[[Media:Handout Fichte Gymnasium.pdf|Handout, das sowohl Schülern als auch Lehrern mitgegeben wurde]]
  
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__

Version vom 13. Mai 2010, 20:33 Uhr


Wecker.jpg


Datum: 11.05 - 21.05.2010
Uhrzeit: verschiedene
Ort: Fichte-Gymnasium Karlsruhe, Sophienstr. 12 - 16, 76133 Karlsruhe
Beschreibung: Für die Klassen 5 und 6 des Fichte Gymnasium Karlsruhe wurde im Rahmen einer zweistündigen Unterrichtseinheit „Mediensicherheit“ über Daten und deren Schutz informiert.



Zusammenfassung

Die Klassen 5 und 6 wurden im Rahmen der zweistündigen Unterrichtseinheit „Mediensicherheit" darüber informiert, dass es einen Unterschied zwischen öffentlichen und privaten, und „analogen“ und digitalen Daten gibt. Gleichzeitig wurde geklärt, dass diese Daten von Wert sind und deshalb Datensicherheit von ungeahnter Wichtigkeit ist. Anhand verschiedener Beispiele im Internet wurden Datenschutzproblematiken aufgezeigt und die Fragen geklärt, wovor und wie man sich in Bezug auf Daten schützt.

Medien

Erster Foliensatz, für Klassen 5b und 5c
Handout, das sowohl Schülern als auch Lehrern mitgegeben wurde