GPN5:Confucian Philosophy in Software Design

aus dem Wiki des Entropia e.V., CCC Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vortrag auf der GPN5 von neingeist.

Inhalt

"It does not matter how slowly you go so long as you do not stop." --- Confucius (551 - 479 BC)

Fundamentale Prinzipien der Softwaretechnik einfach erklärt!

Confucius-Title.png Confucius-Bug.png

Stuff

<embed src="http://static.slideshare.net/swf/ssplayer2.swf?doc=confucius-1217430548030932-9&stripped_title=confucian-philosophy-in-software-design-535287" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="355"></embed>

Anmerkung von Neingeist (dem Vortragenden)

Ich würde den Vortrag heute nicht mehr so halten, da ich inzwischen bzgl. Cultural appropriation sensibilisiert bin und das Verwenden von Elementen einer Kultur, die nicht meine eigene ist, problematisch finde.

Often, the original meaning of these cultural elements is lost or distorted, which means that these uses may be viewed as disrespectful by members of the originating culture, or even as a form of desecration. Cultural elements which may have deep meaning to the original culture can be reduced to "exotic" fashion [...]

– Wikipedia: Cultural appropriation

Anmerkung von mgr:

Hierbei sei auch auf das frisch entdeckte Buch eForth and Zen von Dr. C. H. Ting verwiesen; das hier eigentlich interessante Kapitel Forth and Zen, eben ein auführlicher Vergleich von Forth und Zen, findet sich netterweise auch online.

Um ein bißchen Lust auf den Text zu machen, ... Weiterlesen auf der Diskussionsseite